Wichsanleitung: 22 Tipps zum besser wichsen

36252

BELIEBTE THEMEN AUF PORNOFEED.net:

Die 5 besten Fickseiten für kostenlose Fickkontakte | Tipp: FickZone.com

Die 13 besten Sexcam & Amateurporno Seiten | Porno & Sexcam Gutscheine

fickzone-com-fickportal-bild1Du möchtest besser wichsen? In unserer Wichsanleitung verraten wir dir 22 Tipps zum wichsen.

Ob als Singlemann oder wenn du in einer festen Beziehung bist, onanieren macht einfach Spaß und schafft schnelle Erleichterung zwischendurch. Doch immer auf die gleiche Weise ist wichsen auch langweilig. Mit dieser Anleitung zum wichsen sollte es künftig für dich kein Problem mehr sein besser wichsen zu können und dabei auch noch richtig Spaß zu haben. 20 Tipps zum wichsen nur für dich und dein ganz privates Stelldichein mit dir selbst.

Hier kommt die ultimative Wichsanleitung:

1Die richtige Location

Die Basis für ein erotisches Wichserlebnis ist der richtige Ort dafür. Wenn du ständig befürchten musst dass deine Partnerin hinter dir steht oder Kumpels plötzlich die Wohnung stürmen, ist das Erlebnis nur noch halb so schön. Hast du jedoch die Wohnung für dich oder hast eine sonstige Location wo du absolut in Ruhe bist, kannst du dich vollkommen entspannen und mit den weiteren Tipps zum wichsen ein neues Erlebnis genießen.

PornoFeed empfiehlt: Ficken statt wichsen!

2Material für die Sinne

Natürlich ist die eigene Fantasie etwas besonderes und präsentiert dir im Geiste oft die beste Wichsanleitung. Doch manchmal kann man einfach besser wichsen, wenn man die Bilder nicht nur im Kopf hat, sondern sie auch vor sich sieht. Im Internet hast du unzählige Möglichkeiten Pornos und geile Bilder zu finden, doch manchmal ist auch Webcamsex genau das richtige für dich. Hier hast du nämlich den Vorteil, dass du der Lady nicht nur zusiehst, sondern auch noch mit ihr chatten kannst. So fühlt es sich fast ein wenig an, als wärst du gar nicht allein.

Hier sind ein paar geile Vorschläge für Wichsvorlagen:

3Tricks deinen Schwanz mit dieser Wichsanleitung aus

Die eigene Hand ist für deinen Schwanz ziemlich unspektakulär und mehr als einen schnellen Orgasmus kriegst du damit nicht hin? Doch, kriegst du, denn du kannst deinen Penis ganz einfach austricksen. Hier gibt es verschiedene Methoden die du benutzen kannst wie du in dieser Wichsanleitung erfährst:

  • eingeschlafene Hände
  • Handschuhe
  • verschiedene Stoffe

Sicher kennst du das Gefühl, wenn du versehentlich auf deiner Hand gesessen hast und plötzlich ist sie eingeschlafen. Anstatt dich darüber zu ärgern, kannst du das Gefühl dank dieser Anleitung zum wichsen auch einfach für dich nutzen! Eine taube Hand suggeriert deinem Schwanz nämlich, dass diese Hand nicht zu deinem Körper gehört, sondern fremd ist. Wenn du jetzt noch ein wenig deine Fantasie spielen lässt fühlt es sich an, als wärst es nicht du der gerade seinen Schwanz bearbeitet.

Hast du Gummihandschuhe im Küchenschrank? Gibt es Einweghandschuhe in deiner Hausapotheke? Super, denn die kannst du längst nicht nur zum putzen verwenden, sondern auch zum besser wichsen. Du wirst erstaunt sein, wie viel anders sich deine Hände an deinem Penis anfühlen, wenn du Handschuhe darüber gezogen hast. Tipp: Vergiss nicht ein Gleitgel zu verwenden, denn die Handschuhe sind natürlich wesentlich trockener als deine Hand.

Du wirst total scharf, wenn du Frauen in Nylonstrumpfhosen siehst? Das Gefühl von Seide auf deiner Haut turnt dich an? Dank dieser Wichsanleitung weißt du nun, dass du durchaus Spaß mit diesen Stoffen haben kannst. Zieh dir doch einfach einen Nylonstrumpf über die Hand und bearbeite deinen Riemen damit! Natürlich kannst du auch ein Seidentuch um dein bestes Stück schlingen. Deiner Fantasie sind keine Grenzen gesetzt und Gleitgel kannst du bei diesen Tipps zum wichsen auch verwenden.

4Mach mal ne Pause

Hat man erstmal angefangen ist es gar nicht mehr so einfach aufzuhören. Und doch ist es gar nicht so einfach, wenn der Point of no Retourn erstmal erreicht ist. Wenn du besser wichsen möchtest, solltest du es aber zu diesem Punkt erst gar nicht kommen lassen. Wenn du merkst, dass deine Säfte zu kochen beginnen, mach einfach mal eine kleine Pause! Drück dir auf den Punkt wo dein Frenulum (das Bändchen) beginnt und höre auf mit deiner Schwanzmassage. Warte ruhig 30 Sekunden bis eine Minute ab, bis du wieder weitermachst. So kannst du deine Lust hinauszögern und die Gier auf den Orgasmus noch größer machen.

Positiver Nebeneffekt: Trainierst du dein Durchhaltevermögen öfter auf diese Weise, hältst du auch beim Sex länger stand!

5Die Geilheit beim wichsen steigern

Zu den etwas quälenderen Tipps zum wichsen in unserer Wichsanleitung gehört es auch, dass du deine Geilheit einfach mal für ein paar Tage nicht beachtest. Das ist zugegeben ziemlich hart, vor allem wenn du zu den regelmäßigen Onanierern gehörst. Doch das Erlebnis was sich dir dann bietet lohnt sich! Wenn deine Eier so richtig dick sind und du vor Lust kaum noch einen klaren Gedanken fassen kannst, ist es Zeit für die ersehnte Erlösung. Du wirst vermutlich schneller zum Orgasmus kommen als sonst, aber dafür werden deine Empfindungen auch wesentlich intensiver sein. Genieß es!

6Hilfsmittel aus dem Haushalt

Dass der Haushalt dabei helfen kann besser wichsen zu lernen, wissen die meisten Männer überhaupt nicht. Doch genauso ist es! In jedem Haushalt finden sich ein paar Dinge, die du für diese Anleitung zum besser wichsen gebrauchen kannst. Nimm zum Beispiel das Olivenöl aus dem Küchenschrank, was für ein hinreißend flutschiges Erlebnis sorgen kann. Oder was ist mit dem Schlitz zwischen den Sofakissen, wo sonst nur die Fernbedienung verschwindet? Einfach ein bisschen Frischhaltefolie dazwischen legen, Öl drauftropfen lassen und das Sofa einmal kräftig durchnudeln. So wird aus langweiliger Handarbeit fast echter Sex.

7Besser wichsen mit Sextoys

Warum immer nur auf die Hände zurückgreifen, wenn Spielzeug für Abwechslung sorgen kann? Zu den besten Tipps zum wichsen gehört natürlich auch Erotikspielzeug, wie beispielsweise der Fleshlight Masturbator. Mit einer original Abbildung der Muschi eines Pornostars und diskret versteckt in Form einer Taschenlampe ist dieses Tool ein must have für den modernen Mann von heute. Ein bisschen Feuchtigkeit und schon kannst du ihn in der Tiefe versenken. Ebenso viel Spaß bietet dir auch der Cobra Libre, ein Masturbator, der 11 verschiedene Vibrationsstufen kennt. Wenn du hier nicht auf Touren kommst, wie dann?

8Verbotene Fantasien erlauben

Im Bett ist ja grundsätzlich das meiste erlaubt, doch es gibt natürlich auch Sexpraktiken, die in der Realität verpöhnt oder nicht erlaubt sind. Eine gute Wichsanleitung muss dir signalisieren, dass du dich nicht für deine Fantasien schämen musst. Eine Fantasie zu haben bedeutet nicht, dass sie jemals in die Tat umgesetzt wird. Also egal was es ist, was dich sexuell stimuliert, in deiner Fantasie kannst du ohne Scham all das ausleben. Denk an alles was dich anmacht und du wirst merken, dass auch du dadurch besser wichsen kannst.

9Machs dir kalt und heiß

Was muss in jeder Wichsanleitung eine Rolle spielen? Richtig, heiße und kalte Elemente oder sogar eine Kombination daraus. Dein Penis ist natürlich empfindlich und findet es sicherlich nicht angenehm, wenn du ihn in ein Eisbad tauchst. Ein neckisches Spiel mit Eiswürfeln kann aber durchaus zum besser wichsen führen, beispielsweise wenn du einen Gummihandschuh mit Eiswürfeln füllst und dich damit stimulierst. Doch auch das Gegenteil kann scharf machen, das Stichwort lautet Kerzenwachs. Hast du schon immer mal wissen wollen wie es sich anfühlt, wenn das heiße Wachs einer Kerze auf deine Oberschenkel, deine Eier und schließlich auch auf deinen Schwanz tropft? Keine Scham, probier es einfach aus, beim onanieren ist alles erlaubt was dich heiß macht.

10Einfach mal Pornostar sein

Hast du dich schonmal gefragt, wie sich der Pornodreh für einen Pornostar eigentlich anfühlt? Mit dieser Wichsanleitung kannst du es herausfinden. Spiel doch selbst mal den Pornostar und film dich beim geilen Solosex. Doch eine kleine Warnung muss erlaubt sein! Es ist gut möglich, dass du bei Betrachtung des Filmmaterials gerade wieder von vorne anfangen musst, weil du schon wieder geil bist! Vor der Kamera gibt es keine Tabus, lass dich gehen, zeig dich von deiner Schokoladenseite und treib es einfach so, wie es dir gerade gefällt.

11Beim wichsen muss es flutschen

Egal welche Wichsanleitung du befolgst, eines darf niemals fehlen wenn du besser wichsen möchtest: Gleitgel, Gleitgel, Gleitgel! Nur wenn es richtig flutscht macht es auch wirklich Spaß. Doch auch wenn die Geltube plötzlich Ebbe anzeigt ist keine Panik angesagt. Du kannst mit einfachen Tricks dennoch für ein flutschiges Erlebnis sorgen. Als Gleitmittelersatz eignet sich beispielsweise:

  • Duschgel unter der Dusche
  • Babyöl
  • Olivenöl aus der Küche
  • etwas angewärmte Margarine
  • mildes Massageöl der Freundin
  • Spucke!!!

12Wag mal was neues

Du hast schon immer deinen Standardporno, den du dir bei jedem Solosex anschaust? Schluss damit, wenn du endlich besser wichsen möchtest, sei kreativ und benutze mal was anderes! Vielleicht ist die Blondine in deinem Lieblingsfilm wirklich heiß, doch vielleicht findest du ja noch etwas viel geileres, wenn du auf die Suche gehst? Abwechslung ist leicht zu schaffen, zum Beispiel mit diesen Tricks:

  • neue Pornofilme
  • mal ein Heft statt einem Film
  • einen anderen Raum aufsuchen
  • die andere Hand benutzen

13Neue Techniken erlernen und besser wichsen

Nimmst du ihn auch meistens einfach in die Faust und bewegst sie mal schneller, mal langsamer auf und ab? Wird auf die Dauer langweilig, oder? Dank dieser Wichsanleitung kannst du bald besser wichsen, denn es gibt mehr als nur eine Technik, mit der du zum Orgasmus kommen kannst. Die Top 3 findest du jetzt:

– die beidhändige Technik

Bei dieser Technik benutzt du beide Hände und formst sie zur Faust. Oben an der Eichel wird angesetzt und dann gleitest du die komplette Länge deines Schwanzes nach unten. Dort lässt du los und setzt zeitgleich oben bereits die zweite Hand an. Tipp: Diese Technik solltest du mit Gleitgel ausprobieren!

– mach ihm Feuer

Hast du schon mal im Fernsehen gesehen, wenn Menschen mit Hilfe von zwei Stöcken und etwas Heu Feuer gemacht haben? Diese Wichsanleitung sagt dir, wie du mit dieser Technik auch dein bestes Stück heiß machen kannst. Nimm ihm zwischen deine Hände und rubbel ihn einfach von beiden Seiten, mal fester, mal sanfter. Du wirst sehen, dass du auch so besser wichsen kannst.

– die Saftpresse

Klar, dein Schwanz ist keine Zitrone, aber dennoch kannst du ihn ruhig mal so behandeln. Bei dieser Technik brauchst du auf jeden Fall Gleitgel, denn du kümmerst dich vorwiegend um deine Eichel. Die nimmst du in die hohle Handfläche und bewegst deine Hand so, als wolltest du eine Zitrone auspressen. Du kannst deine Hände zwischendurch auch mal wechseln oder du umschließt mit der freien Hand deinen Penis und massierst ihn noch ein wenig.

14Stellungsspiel beim Solosex

Wer sagt eigentlich, dass man beim wichsen immer nur die gleiche Position benutzen muss? Niemand, richtig! Es kann durchaus für besseres wichsen sorgen, wenn du die ein oder andere Wichsanleitung mal in einer neuen Position ausprobierst. Begib dich doch beim nächsten Solosex einfach mal in die Doggystellung. Du kannst problemlos nach unten durch zu deinem Schwanz greifen und ihn massieren. Doch auch diese Techniken sind zum wichsen prima geeignet:

  • im stehen wichsen
  • auf die Knie mit dir
  • gemütlich auf der Seite liegen
  • ein Bein hochstellen

15Vorlagen beschmutzen

Stehst du total auf eine prominente Frau oder vielleicht sogar auf deine Nachbarin? Du hast ein Foto von deinem Idol, entweder in erotischer Pose oder auch nur normal? Dann lass dir doch einfach mal von diesem Foto beim wichsen „zuschauen“ und gib ihm deinen Saft. Im ersten Moment klingt das noch recht langweilig, aber spätestens wenn dein Saft über das Gesicht deines Idols rinnt, wirst du den besonderen Kick zu spüren bekommen. Such dir Bilder von Frauen die dir gefallen und wichs ihnen einfach hemmungslos ins Gesicht.

16Verbotene Orte ausnutzen

Sex und das Risiko erwischt zu werden gehören für dich untrennbar zusammen? Es macht dich einfach geil, wenn jederzeit ein Kumpel, der Chef oder deine Nachbarin um die Ecke kommen könnte? Dann hilft dir diese Wichsanleitung, dir einen sexuellen Kick zu holen. Mach es einfach mal an ungewöhnlichen Orten! Hier ein paar Tipps, wo auch Solosex ziemlich hot sein kann:

  • im Waschkeller
  • im Treppenhaus
  • im Büro auf Toilette
  • in öffentlichen Toiletten
  • im Parkhaus in deinem Auto

17Kissen und Matratzen

Ein langweiliges Sofakissen turnt dich nicht wirklich an, oder? Kann es aber, wenn du es richtig verwendest. Manchmal braucht es einfach mehr als eine Hand, um wirklich besser wichsen zu können. Dafür sind Kissen gut geeignet, denn du kannst sie zusammenpressen, ein wenig Folie dazwischen legen und einfach losficken. Das gleiche kannst du auch mit zwei Matratzen machen, mit zwei Stofftieren oder zwei anderen, weichen Gegenständen, die sich zu einer Rille zusammenpressen lassen.

18Wichsen auf die sanfte Tour

Hart und unsanft wird er oft behandelt unser Penis, vor allem wenn die Geilheit mal wieder so richtig stark ist. Diese Wichsanleitung offenbart dir eine andere Technik, mit der du zwar später, aber nicht weniger intensiv kommen kannst. Konzentriere dich einmal nur auf dein Frenulum und du wirst verstehen, warum dieses als sensibelste Zone des Mannes gilt. Ein wenig Gleitgel oder Spucke auf den Zeigefinger und den Daumen als Gegendruck, mehr brauchst du für diese Spielart nicht.

19Verbotene Zonen erforschen

Wusstest du eigentlich, dass viele Männer auch auf Analsex stehen, sich aber nicht getrauen es offen zuzugeben? Unter Männern gilt es immer noch als verpöhnt oder wird fälschlicherweise als Anzeichen für Homosexualität gesehen. Dabei ist das absoluter Unsinn, denn durch den After des Mannes lässt sich die Prostata massieren, eine der erogensten Zonen überhaupt! Wenn du um Klassen besser wichsen möchtest, probier doch einfach mal diese verbotene Zone aus und erforsche deinen Analbereich. Manch ein Mann findet es angenehm, wenn er nur sanft die Poöffnung streichelt, ein anderer wiederum ist mutig und führt gleich den Finger oder auch einen Analvibrator ein. Probier einfach aus was dir gefällt.

20Wichsen mit Frauenwäsche

Den String deiner Frau fandest du schon immer geil, doch sie trägt ihn einfach nicht beim Sex? Hast du vielleicht das ein oder andere Damenwäschestück in deiner privaten Sammlung und weißt nichts damit anzufangen? Dank dieser Wichsanleitung hast du nun Verwendung dafür, denn viele Männer turnt es besonders an, wenn sie ihren Schwanz mit der Wäsche berühren, streicheln und später ihren Saft hineinspritzen. Warum nicht einfach mal den Wäschekorb ins Sexspiel mit einbeziehen, spätestens nach einem Waschgang merkt ohnehin niemand mehr was.

21Eigene Sexspielzeuge zum wichsen basteln

Kreativität ist beim Sex nie schlecht, das gilt auch für den Solosex. Mit einfachsten Mitteln ist es möglich, dass du dir selbst ein Sexspielzeug oder einen Vaginaersatz bastelst. Drei Beispiele, die einfach umzusetzen sind und viel Spaß bringen findest du jetzt:

– Der Knaller

„Mit Noppen ist`s gut poppen“. Das wissen auch Frauen, nicht umsonst haben viele Dildos Noppen. Doch auch du kannst dir mit Noppen viel Freude bereiten, wenn du Luftpolsterfolie zu Hause hast. Roll sie zusammen und lass in der Mitte eine Öffnung, so dass dein Penis gerade noch so reinpasst. Jetzt umwickelst du deine Rolle mit Klebeband, damit das ganze stabil bleibt. Zu guter Letzt wickelst du noch ein straffes Handtuch darum, gibst etwas Öl oder Gleitgel auf dein bestes Stück und los geht es!

– Die Sockenmuschi

Mehr als ein paar dicke, weiche Socken und einen Latexhandschuh brauchst du hierfür nicht. Stecke einfach die beiden Socken ineinander und steck zuletzt den Handschuh hinein. Dessen Rand wickelst du jetzt ein wenig über den Sockenrand und dann befüllst du die so entstandene Öffnung mit Gleitgel. Nun heißt es eintauchen und genießen, die Intensität kannst du durch den Druck deiner Hände variieren.

– Das Sexglas

Auch dieser Trick ist simpel, aber effektiv und hilft dir besser wichsen zu können. Du brauchst nur ein stabiles Glas (Einweckglas z.B.) mehrere Scheuerschwämme und viel, viel Gleitgel. Die Schwämme positioniert du einfach mit der rauhen Seite nach außen in dem Glas und wenn der Hohlraum zwischen den Schwämmen gerade so groß ist, dass dein Penis noch hineinpasst, gibst du einfach Gleitgel dazu. Et Voila, fertig zum einlochen!

22Vom Handjob zum Blowjob

Ein besonderes Sextoy der Marke Eigenbau kann dir sogar einen Blowjob simulieren! Und für all das brauchst du nur eine Honigmelone. Achtung: Eine Wassermelone ist ungeeignet, da ihr Fruchtfleisch nicht weich genug ist. Du bohrst in die Honigmelone nun zwei Löcher und zwar gegenüber voneinander. Das eine sollte so groß sein, dass dein Penis eindringen kann, das andere kann recht klein sein. Ob du die Frucht aushöhlen möchtest oder nicht bleibt dir überlassen. Nun kannst du auch schon eindringen. Wenn du jetzt jedesmal beim rausziehen deines Penis das kleine Loch zuhältst, hast du das Gefühl eine Frau würde an deinem Penis saugen. Probier es einfach mal aus!

Hier noch eine geile Video Wichsanleitung von Cara Cum

PornoFeed empfiehlt: Ficken statt wichsen!

Diese Beiträge könnten dich auch interessieren

Mehr aus dem Web

Amateur-gratis-Porno-Video